Logo Startseite
Community

Startseite



Yoshio Kuraishi Ein Meisterdetektiv, der die Botschaften der Toten hören kann. Heute möchte ich euch Yoshio Kuraishi vorstellen, den man getrost als den geborenen Leichenbeschauer bezeichnen kann! Er arbeitet beim 1. Fahndungsbüro der Strafkammer als Leichenbeschauer und hat den Rang des Oberkommissars inne. Er ist alleinstehen und im mittleren Alter, was bei seinem grimmigen Aussehen und seinem schurkischen Auftreten allerdings nicht sonderlich verwunderlich ist. Er wirkt auch im Umgang mit Kollegen etwas mürrisch, aber am Tator arbeitet er ganz nach dem Motto "je gewissenhafter, desto besser"! Seinem scharfen Blick entgeht nichts und niemand! Er vertraut voll und ganz auf seine eigene Einschätzung und Analyse und lässt die Meinungen anderer erst gar nicht zu - selbst wenn es sich dabei um seine Vorgesetzten handelt. Doch auf die Idee, ihn wegen Insubordaniation zu feuern, würde keiner von ihnen kommen, ganz im Gegenteil: Seinen hohen Rang verdankt er seinen übersinnlichen Fähigkeiten, die ihn mit Abstand zum besten Leichenbeschauer überhaupt machen! Der Autor, Hideo Yokoyama war früher übrigens Polizeireporter. Ob er wohl wirklich den einen oder anderen übersinnlichen Polizisten getroffen hat?





TV-Tipp: "Die rote Visitenkarte"