Logo Startseite
Community

Startseite



Daisuke Kanbe Meisterdetektive sind ja meist trotz ihres Genies nicht sonderlich reich, doch eine Ausnahme bildet sicherlich Daisuke Kanbe, der superreiche Inspektor! Er ist zwar nur ein gewöhnlicher Inspektor beim 1. Dezernat, doch mit seinem Cadillac, seinen edlen Zigarren und englischen Maßanzügen sticht er einfach heraus! Das ist aber auch kein Wunder, schließlich ist er der einzige Sohn der schwerreichen Kanbe-Familie. Sein messerscharfer und flexibler Verstand, der sich nicht vom gängigen Konventionen beschränken lässt und mühelos um die Ecke denken kann, ist seine Stärke - seine stärkste Waffe ist aber sein unerschöpfliches Vermögen! Um einen Fall zu lösen, schmeißt er schon mal ein aufwendiges Bankett, eröffnet gar eine neue Firma oder mietet ganz alleine ein ganzes Hotel. Dabei unterstützt ihn natürlich das Oberhaupt der Familie Kanbe, sein Vater Kikuemon. Dieser bereut es im Alter, sein unglaubliches Vermögen manchmal mit allzu skrupellosen Methoden erwirtschaftet zu haben, und so ist es ihm eine Freude, seinem Sohn im Dienste der Gerechtigkeit Geldmittel zur Verfügung zu stellen. Bei der TV-Verfilmung hat der Autor Yasutaka Tsutsui übrigens höchstpersönlich auch mitgespielt! Also dann! Zeit für mich, ebenso als Zeichentrickfigur bei Conan mitzumischen... oder lieber doch nicht?!





Lesetipp: "Der superreiche Inspektor und der abgeriegelte Raum"