Logo Startseite
Community

Startseite

Magi - The Labyrinth of Magic

Detektiv-Conan.ch | Magi - The Labyrinth of Magic

Alle Animes der Woche



Originaltitel:
Magi: The Labyrinth of Magic
マギ The Labyrinth of Magic

1. Folge anschauen
Altersfreigabe: 12
Rang [1]: #270 ; Popularität [1]: #91
Staffel 1
Magi - The Labyrinth of Magic
25 Folgen


Staffel 2
Magi - The Kingdom of Magic
25 Folgen


OVA
Adventure of Sindbad
5 Folgen


Anderes
Magi: Sinbad no Bouken
13 Folgen


Manga
Magi
34+ Bände


1. Staffel kaufen
[1] nach myanimelist.net

Über den Anime


Magi - The Labyrinth of Magic (jap. マギ) ist eine Mangareihe von Shinobu Ohtaka, die in das Genre Fantasy und Abenteuer eingeordnet werden kann und an die Erzählungen aus "1001 Nacht" angelehnt ist. Sie wurde 2012 als Anime-Serie adaptiert und ist noch nicht abgeschlossen.


Handlung


Im Orient aus "1001 Nacht" lebt Alibaba, ein junger Händler, der für einen Kaufmann arbeitet und davon träumt, eines Tages einen Dungeon zu bezwingen, um Ruhm und Reichtum zu erlangen. Als er auf den Jungen Aladin trifft, scheint dieser Wunsch in greifbare Nähe zu rücken. Aladin ist nämlich ein Magi, ein mächtiger Zauberer, der zusätzlich über einen magischen Freund, einen Djinn, verfügt.

Während ihres Abenteuers treffen sie mehrmals auf das Sklavenmädchen Morgiana, das ihrer Gefangenschaft entkommen und in Freiheit leben möchte. Das gesamte Land wird jedoch vom Kou-Imperium, einer mächtigen Königsfamilie bedroht, die ihr Reich vergrößern möchte. Doch nicht alle Mitglieder des Kou-Imperiums sind bösartig. Viele von ihnen sind Dungeon-Bezwinger, die nun über ein magisches Gefäß, also einen Djinn verfügen. Viel gefährlicher ist der Priester in ihren Reihen, der wie Aladin ein Magi ist und seine Kräfte für das Böse missbraucht.


Charaktere

Aladin

Aladin

Aladin ist ein mächtiger Zauberer, ein Magi, der mit einem Djinn namens Ugo befreundet ist und diesen mit seiner Flöte rufen kann. Aladin hat eine sehr aufgeschlossene und freundliche Persönlichkeit und findet schnell Freunde. Seine Naivität und sein Wunsch, anderen zu helfen, bringen ihn jedoch oft in Schwierigkeiten. Außerdem isst er gerne Essen, das ihm nicht gehört.

Alibaba Saluja

Alibaba Saluja

Alibaba arbeitet für einen reichen Kaufmann, bis er Aladin trifft und die beiden Freunde werden. Er träumt davon, einen Dungeon zu meistern und dadurch an Reichtum und Ruhm zu gelangen. Obwohl er, wie Aladin, anderen gerne helfen würde, denkt er zuerst an sich selbst, um möglichen Ärger zu vermeiden. Wenn er seine eigene Unsicherheit überwunden hat, kann er sehr mutig und heldenhaft sein.

Morgiana

Morgiana

Morgiana ist ein Sklavenmädchen, das eigentlich zum Stamm der Fanalis gehört. Sie ist eine sehr schweigsame und ernste Person und befolgte strikt die Befehle, die sie erhält. Wie alle vom Stamm der Fanalis, besitzt auch Morgiana unglaublich starke, physische Fähigkeiten, die sie zu einer gefährlichen und schnellen Nahkämpferin machen.

Hakuryuu Ren

Hakuryuu Ren

Hakuryuu ist ein Krieger und Dungeon-Bezwinger des Kou-Imperiums, einem sehr mächtigen und militärisch ausgeprägten Königreich. Hakuryuu ist meist sehr ernst und höflich, bricht jedoch leicht in Tränen aus, wenn ihn jemand ärgert.

Sindbad

Sindbad

Sindbad ist ein berühmter Dungeon-Bezwinger und König von Sindria, einem von ihm gegründeten, reichen Königreich. Er ist eine sehr charmante und sorgenlose Person. Im Kampf kann er jedoch sehr ernst sein. Außerdem flirtet er gerne und ist ein umschwärmter Frauenheld.



aidaisukina´s Kommentar


Magi - The Labyrinth of Magic ist endlich mal wieder ein richtiger Fantasy-und Abenteueranime, der den Zuschauer vom ersten Augenblick an in die Welt aus "1001 Nacht" entführt. Es gibt Kampfszenen, Comedy, ein wenig Romanze und eine spannende Handlung - es ist also für fast jeden etwas dabei. Der Schwerpunkt liegt natürlich auf Magie (wie der Name schon sagt), trotzdem können auch Fans anderer Genre den Anime anschauen. Und für alle, die mehr wollen, gibt es sogar eine zweite Staffel.


Kommentare anzeigen 

Desktop-Version